Medizinische Fachartikel

Im Folgenden finden Sie medizinische Fachartikel zu ausgesuchten Behandlungsmethoden:

Die neuesten Fachartikel in unserem Ratgeber

Bandscheiben-OP an der Halswirbelsäule (HWS)

Wirbelsäulenchirurgie

Bei der Bandscheiben-OP an der Halswirbelsäule (HWS) handelt es sich um einen operativen Eingriff zur Behandlung eines Bandscheibenvorfalls im Bereich der Halswirbelsäule.

Das Kniegelenk - Anatomie und Erkrankungen des Knies

Das Kniegelenk - Anatomie und Erkrankungen des Knies

Das Kniegelenk ist das größte und kräftigste Gelenk des Menschen. Hier sind der Oberschenkelknochen (Femur), das Schienbein (Tibia) und die Kniescheibe (Patella) miteinander verbunden. Ein komplexer Bandapparat und Knorpelflächen sorgen für eine reibungslose Gelenkfunktion.

Das Hüftgelenk - Anatomie und Erkrankungen der Hüfte

Das Hüftgelenk - Anatomie und Erkrankungen der Hüfte

Im Hüftgelenk sind das Becken (Pelvis) und der Oberschenkelknochen (Femur) verbunden. Die stärksten Bänder des menschlichen Körpers sorgen für seine Stabilität.

Die Schulter - Anatomie und Erkrankungen an der Schulter

Die Schulter - Anatomie und Erkrankungen an der Schulter

Unter der Schulter wird meistens der Schultergürtel (inkl. anliegende Muskulatur) verstanden, der beide Arme mit dem Körperstamm verbindet.

Die Wirbelsäule - Anatomie und Erkrankungen der Wirbelsäule

Die Wirbelsäule - Anatomie und Erkrankungen der Wirbelsäule

Die Wirbelsäule, auch columna vertebralis oder umgangssprachlich Rückgrat genannt, ist das zentrale tragende Element im Skelettsystem. Sie stützt den Körper und ermöglicht die aufrechte Haltung sowie Bewegungen in verschiedene Richtungen. Außerdem verbindet sie alle anderen Teile des Skeletts direkt oder indirekt miteinander.