Medizinische Fachartikel

Im Folgenden finden Sie medizinische Fachartikel zu ausgesuchten Behandlungsmethoden:

Die neuesten Fachartikel in unserem Ratgeber

Chirurgische Augenheilkunde: Überblick

Augenheilkunde
Chirurgische Augenheilkunde: Überblick

In der Augenheilkunde gibt es zahlreiche organische sowie funktionelle Krankheiten, die man gut mittels der chirurgischen Augenheilkunde behandeln kann. Einige Augenkrankheiten bedürfen zur Heilung sogar ganz unbedingt der chirurgischen Augenheilkunde (z.B. Grauer Star),

Morbus Crohn Operation - Operative Möglichkeiten bei Morbus Crohn

Darmchirurgie
Morbus Crohn Operation - Operative Möglichkeiten bei Morbus Crohn

Eine Morbus Crohn OP kann nicht zur Heilung der Darm-Erkrankung führen. Dennoch müssen sich 80 Prozent der Patienten mit Morbus Crohn im Krankheitsverlauf einer Operation unterziehen. Aber längst nicht alle chirurgischen Eingriffe bei Morbus Crohn verlangen die Entfernung von Darmabschnitten.

Leberkrankheiten und Leberoperationen – ein Überblick

Leberchirurgie
Leberkrankheiten und Leberoperationen – ein Überblick

Die Leber (Hepar) ist die größte Drüse des menschlichen Körpers. Ein Defekt und Leberkrankheiten können sehr schnell gefährlich werden und in besonders ernsten Fällen bleibt als letzte Möglichkeit lediglich die Leberoperation. Doch welche Leberkrankheiten unterscheiden die Ärzte? Welche Operationsmethoden gibt es im Bereich der Leber?

Niereninsuffizienz: Ursachen und Folgen

Nephrologie
Niereninsuffizienz: Ursachen und Folgen

Die Nieren sind überlebenswichtige Organe. Ihre Hauptaufgabe besteht in der Harnbildung. Über den Harn (Urin) kann unser Körper giftige (harnpflichtige) Substanzen ausscheiden. Die Nierenfunktion kann aber im Laufe des Lebens durch verschiedenste Ursachen langsam nachlassen.

Adipositaschirurgie bei Übergewicht und Fettsucht (Adipositas) - ein Überblick

Adipositaschirurgie
Adipositaschirurgie bei Übergewicht und Fettsucht (Adipositas) - ein Überblick

Unter Adipositaschirurgie versteht man chirurgische Eingriffe zur Unterstützung der Gewichtsabnahme bei sehr starkem Übergewicht (Fettsucht). Erst wenn herkömmliche Maßnahmen zur Gewichtsreduktion nicht erfolgreich sind oder schwere gewichtsbedingte Folgeerkrankungen vorliegen, sollte über eine chirurgische Therapie nachgedacht werden.