Spezielle Behandlungsschwerpunkte

  • speziellere, komplexe Operationen an den Organen des Verdauungstraktes
  • speziell Krebsoperationen, Tumorchirurgie
  • schwierige Wiederholungseingriffe (Debulking-OP, entero-atmosphärische Fisteln)
  • minimal invasive Karzinomchirurgie des unteren Magendarmtrakts mit Plexus hypogastricus-Monitoring

Wir über uns

Prof. Dr. med. Günther Winde ist Facharzt für Viszeralchirurgie, spezielle Viszeralchirurgie und Gefäßchirurgie mit einer Zusatzweiterbildung auf dem Gebiet der Proktologie. Als solcher ist er auf die Vorbeugung, Diagnose und operative Therapie von Erkrankungen, Verletzungen und Fehlbildungen der inneren Organe, insbesondere der Organe des Verdauungstraktes, spezialisiert. Zu den Spezialgebieten von Prof. Winde gehören dabei vor allem die Onkologische Chirurgie, die sich mit der operativen Behandlung von Krebserkrankungen wie Darmkrebs, Magenkrebs, Leberkrebs, Bauchspeicheldrüsenkrebs, Speiseröhrenkrebs und Schilddrüsenkrebs beschäftigt, und die Minimal-invasive Chirurgie (MIC), auch Schlüssellochchirurgie genannt.

Ein weiteres Spezialgebiet von Prof. Winde ist die Behandlung von Polyposis-Syndromen wie beispielsweise Mastdarmpolypen. Prof. Winde leitet als Chefarzt und Direktor die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Thoraxchirurgie und Proktologie des Klinikums Herford, die das gesamte Spektrum an Operationen im Bereich des Halses, des Bauchs und der Brusthöhle anbietet und sowohl als Darmzentrum, als auch als Pankreaszentrum zertifiziert ist. Im von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifizierten Darmzentrum des Klinikums Herford arbeiten unter der Leitung von Prof. Winde Spezialisten aus verschiedenen Fachbereichen - darunter Gastroenterologen, Chirurgen, Onkologen und Strahlentherapeuten - interdisziplinär zusammen, um Patienten mit Darmkrebs die bestmögliche Therapie auf höchstem medizinischen Niveau zukommen zu lassen. Zu den therapeutischen und diagnostischen Schwerpunkten des Darmzentrums gehören dabei unter anderem Dickdarmkrebs- und Mastdarmkrebs-Operationen, neue Behandlungsmethoden wie die Antikörpertherapie sowie diagnostische Maßnahmen wie die Darmspiegelung (Koloskopie), die Gewebeprobe-Untersuchung (Biopsie) und die Positronen-Emissions-Tomographie (PET-CT).

Im zertifizierte Pankreaszentrum am Klinikum Herford beschäftigen sich Prof. Winde und sein Team mit der Vorsorge, Behandlung und Nachsorge sämtlicher Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse (Pankreas). Hierzu gehören etwa akute und chronische Bauchspeicheldrüsenentzündungen sowie Bauchspeicheldrüsenkarzinome und Bauchspeicheldrüsenmetastasen.

Diagnostisches Leistungsspektrum

  • Kernspintomografie MRT
  • Computertomografie (Spiral-CT)
  • Sämtliche nuklearmedizinische Untersuchungen, auch Positronen-Emissions-Tomografie (PET/CT)
  • Farb-Duplex-Sonografie
  • 3-D-Ultraschalluntersuchung
  • Digitale Subtraktionsangiografie (DSA)
  • Linksherzkatheter-Messplatz
  • Virtuelle Darmspiegelung
  • Spezielle chirurgische Endoskopie
  • Pathologische Abklärung
  • Endosonographie
  • Schließmuskelmanometrie
  • Intraoperativer Ultraschall
  • Intraoperatives Neuromonitoring an Schilddrüse und Mastdarm/Blase
  • LiMAx-Test

Therapeutisches Leistungsspektrum

  • Minimalinvasive Karzinomchirurgie
  • Operationen an der Speiseröhre und am Magen
  • Operation der axialen Hiatushernie (u.a. LINX-Antireflux-Magnetbandsystem)
  • Operationen am Dünndarm/Dickdarm
  • Operationen am Mastdarm
  • Transanal endoskopisch mikrochirurgische Resektion TEM
  • Anatomische und nichtanatomische Leberteilentfernung, inklusive ALPPS
  • Radiohochfrequenzthermoablation (RFA) von Lebermetastasen
  • Revisionsoperationen an den Gallenwegen
  • Bauchspeicheldrüsenresektionen
  • Operationen an hormonbildenden Organen (Schilddrüse, Pankreas, Nebenniere)

Besondere Angebote / Service / Zimmer

  • Wahlunterkunft: Komfortebene und Wahlleistungszimmer
  • Besucher- und Patientencafé in Lounge-Atmosphäre
  • Krankenhausseelsorge
  • Moschee
  • Patientenbücherei
  • Dolmetscher/ Übersetzer
  • Frisör
  • Postzustellung aufs Zimmer
  • Freies WLAN
Leading Medicine Guide

Ausgesuchter Experte im Fachbereich Viszeralchirurgie

Spezielle Krankheiten

  • Speiseröhrenkrebs
  • Magenkarzinom
  • Magenwandtumore
  • GIST-Tumoren (Bindegewebstumore im Verdauungstrakt)
  • Refluxkrankheit (GERD, Hiatushernie)
  • Morbus Crohn und Colitis ulcerosa
  • Kolorektales Karzinom
  • Mastdarmkrebs Mastdarmpolypen (TEM-Resektion)
  • Lebermetastasen und prim.Leberkrebs (HCC)
  • Bauchspeicheldrüsenkarzinome
  • Bauchspeicheldrüsenmetastasen
  • Schilddrüsenkrebs
  • Nebennierenerkrankungen

Anfahrt

Flughäfen in der Nähe

  • Düsseldorf Flughafenca. 200 km
  • Flughafen Münster/Osnabrück (FMO)ca. 83,6 km

Bahnhöfe in der Nähe

  • Hauptbahnhof Herfordca. 1,5 km