Dr. med. Daniela Morf - Psychosomatik, Erlangen - Lebenslauf

  • Studium der Humanmedizin an der Karl-Marx-Universität in Leipzig
  • Ärztliche Approbation im September 1989
  • Promotion im November 1994
  • 1997 Anerkennung als Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
  • 2005 Anerkennung für Naturheilverfahren
  • 2005 Anerkennung für Akupunktur
  • 1992 bis 1998 Ärztliche Tätigkeit und Ausbildung an der Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen
  • Seit 1998 niedergelassen in eigener Facharztpraxis mit Schwerpunkt psychosomatische Medizin und tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
  • Mitglied der deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN)
  • Weiterbildungsermächtigung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie für ein Jahr