Univ.-Prof. Dr. Andreas F. Zierer - Herzchirurgie, Linz - Lebenslauf

Name: Andreas Florian Zierer
geboren am 02. September 1973 in Wels
Telefon: 05 7680 83-2136
E-Mail: andreas.zierer@kepleruniklinikum.at

Schule und Studium
  • 1980‐1984 Volksschule, Thalheim bei Wels
  • 1984‐1992 Bundesrealgymnasium Wels, Wallererstrasse
  • Juli 1992 Matura mit ausgezeichnetem Erfolg (Notendurchschnitt: 1.0)
  • Oktober 1992 – März 1994 Mitarbeit im väterlichen Betrieb; Firma Condor
  • SS 1994 ‐ WS 2001/2002 Studium der Humanmedizin, Medizinische Fakultät der Universität Wien
  • März 2002 Verleihung des Akademischen Grades Doktor der gesamten Heilkunde (Dr.med.univ) der Medizinischen Fakultät der Universität Wien

Beruflicher Werdegang
  • März 2002 ‐ Dezember 2002 Turnusarzt, Heeresspital Wien
  • Dez. 2002 – Februar 2005 Assistenzarzt, Klinik für Thorax‐, Herz‐, und Thorakale Gefäßchirurgie, Klinikum der Johann Wolfgang Goethe Universität, Frankfurt am Main
  • Februar 2005 – Februar 2007 Post‐Doc Research Fellow, “DFG Research Fellowship”, Forschungsstipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Washington University School of Medicine, Barnes‐Jewish Hospital St. Louis, MO, USA
  • März 2007 – März 2010 Assistenzarzt, Klinik für Thorax‐, Herz‐, und Thorakale Gefäßchirurgie, Klinikum der Johann Wolfgang Goethe Universität, Frankfurt am Main 
  • März 2010 Facharzt für Herzchirurgie
  • Mai 2010 Oberarzt, Klinik für Thorax‐, Herz‐, und Thorakale Gefäßchirurgie, Klinikum der Johann Wolfgang Goethe Universität, Frankfurt am Main
  • Mai 2010 Leiter des Schwerpunktes thorakale Aortenchirurgie, Klinik für Thorax‐, Herz‐, und Thorakale Gefäßchirurgie, Klinikum der Johann Wolfgang Goethe Universität, Frankfurt am Main
  • Januar 2012 Zuständiger Oberarzt für herz‐thoraxchirurgische Belange herzchirurgischer Patienten auf der anästhesiologisch geführten interdisziplinar‐chirurgischen Intensivstation C1(17/34 Beatmungsbetten).
  • Mai 2012 Geschäftsführender Oberarzt, Klinik für Thorax‐, Herz‐, und Thorakale Gefäßchirurgie, Klinikum der Johann Wolfgang Goethe Universität, Frankfurt am Main
  • Juni 2012 Leiter des Schwerpunktes interventionelle Therapie struktureller Herzerkrankungen, Klinik für Thorax‐, Herz‐, und Thorakale Gefäßchirurgie, Klinikum der Johann Wolfgang Goethe Universität, Frankfurt am Main
  • Januar 2013 Leitender Oberarzt, Klinik für Thorax‐, Herz‐, und Thorakale Gefäßchirurgie, Klinikum der Johann Wolfgang Goethe Universität, Frankfurt am Main
  • November 2014 Stellvertretender Direktor, Klinik für Thorax‐, Herz‐, und Thorakale Gefäßchirurgie, Klinikum der Johann Wolfgang Goethe Universität, Frankfurt am Main
Ämter in Fachgesellschaften
  • April 2012 Berufung in das Abstract Review Board der „der „Deutschen Gesellschaft für Thorax, Herz und Thorakale Gefäßchirurgie“ (DGTHG)
  • September 2012 Berufung in das Lenkungsteam der „German Registry on Acute Aortic Dissection Type A“ (GERAADA) der DGTHG
Besondere Qualifikationen
Juli 2009 Didaktikkursus der Universität Düsseldorf, Abschlusszertifikat

Sonstiges
Mai 1990 Oberösterreichischer Jugend Landesmeister 800m Lauf