Dr. med. univ. Thomas Kölbl - Handchirurgie, Kloten - Lebenslauf

Geboren in Wien, Österreich. Studium an der Medizinischen Universität Wien.

Seit 2011 wohnhaft in der Schweiz mit Grundausbildung in Allgemeinchirurgie sowie Hand- und peripherer Nervenchirurgie am Kantonsspital Aarau und Spital Bülach.
Anschliessend Ausbildung in Plastischer, Rekonstruktiver und Ästhetischer Chirurgie am Kantonsspital Aarau. Europäische Facharztprüfung in diesem Gebiet im Jahr 2018 (EBOPRAS).

Spezialisierung in der ästhetischen Chirurgie am Instituto Ivo Pitanguy (Rio de Janeiro, Brasilien) und der Akademikliniken (Stockholm, Schweden).

Ab August 2019 Aufnahme der Praxistätigkeit in der Chirurgie Lindenpark. Dr.med. Thomas Kölbl ist Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Plastische-, Rekonstruktive- und Ästhetische Chirurgie.