Ohrenkorrektur - Medizinische Experten

Eine Ohrenkorrektur dient der Korrektur von abstehenden Ohren, der am häufigsten vorkommenden Fehlbildung der Ohren. So werden bei einer Ohrenkorrektur die Ohren angelegt, indem der Ohrknorpel neu geformt und fixiert wird. Der Eingriff kann entweder ambulant unter örtlicher Betäubung oder stationär unter Vollnarkose erfolgen und dauert etwa 1 bis 2 Stunden.

Weitere Informationen zur Ohrenkorrektur finden Sie im Text weiter unten.

Übersicht

Empfohlene Spezialisten

Standorte der Spezialisten

Klinikstandorte
Flughäfen