Dr. med. Johann C. Ragg - Phlebologie, Berlin - Wissenschaft

Dr. Ragg ist international anerkannter Gefäßexperte mit einer weltweit einzigartigen Erfahrung in der Venenmedizin. Auf internationalen Fachkongressen präsentiert Dr. Ragg regelmäßig die ständigen Entwicklungen seiner Forschung in den angioclinic®-Venenzentren. Eine Auswahl seiner Erfolge auf wissenschaftlicher Bühne (Stand August 2017):

2017: European Venous Forum, Porto: Vortrag zur Früherkennung der Venenschwäche mittels hochauflösenden Ultraschalls. Einladung als Preisträger des American Venous Forum.
2017: Masterclass of venous imaging, Paris. Vortrag über eine aktuelle Studie zu Frühstadien der Venenschwäche.
2017: International Forum for Minisurgery of Varicose Veins, Riga. Vorträge zur neuartigen Kompressionsfolie und zur Behandlung durch Mikrotechniken (Katheter). Ehrung für besondere Verdienste in der Phlebologie.
2017: Charing Cross Symposium, London: Workshop über innovative Methoden der Venenheilkunde.
2017: IMAP (Kongress für ästhetische Phlebologie), São Paulo: 5 Vorträge zur zukunftsweisenden Phlebologie.
2017: College of Phlebology, London: 3 Vorträge, darunter Vorstellung eines neuartigen Mikroschaums für besser Wirkung und weiter erniedrigte Risiken.
2017: American Venous Forum, New Orleans: Preisgekrönte Präsentation zur Früherkennung der Venenschwäche, Vortrag zur Heilung defekter Venenklappen mit Hyaluronsäure.
2016: American College of Phlebology, Anaheim: 3 Vorträge, 3 Poster, Mitgestaltung der Abstractsitzungen.
2016: Union der Schweizer Gesellschaften für Gefässmedizin: Vortrag "Ursachen der venösen Insuffizienz" und Poster zur Ultraschallarbeit über die Anfänge der Venenschwäche.
2016: Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie und der Deutschen Gesellschaft für Angiologie: 3 Vorträge, 3 Poster. 1. Posterpreis für die Arbeiten an einem verbesserten Verödungsschaum.
2016: Charing Cross Symposium, London. Certificate of Merit für die Arbeit und hervorragende Präsentation der "Perkutanen Valvuloplastie" als der ersten völlig venenerhaltenden Heilmethode von Venenklappenschwäche.
2016: European Venous Forum, London. 3 Vorträge, 3 Poster. 1. Posterpreis für die Arbeiten an einem neuen Klebesystem für Venen.
2016: CIRSE Barcelona: Vortrag "Valvuloplastie".
2015: American College for Phlebology, Orlando: Hauptvortrag über Innovationen in der Venenheilkunde. Platinum Award für die Präsentation der venenerhaltenden Therapie ("Percutane Valvuloplastie").
2015: Union International de Phlébologie (UIP), Seoul: 3 Vorträge.

In einem Netzwerk von 2.500 Fachexperten tauscht sich Dr. Ragg täglich mit Kollegen weltweit aus. Regelmäßig führt er Schulungen und Expertentraining durch. Studierende und Assistenzärzte können sich in seinen Forschungsgruppen an Projekten beteiligen.